verkaufstraining verkaufscoaching team coaching saarbrücken

SOFAntastisch

Ankommen, Mitmachen und Bleiben! 

Das SOFAntastisch Projekt ist ursprünglich gemeinsam mit Cecilia Paladines, dem Zuwanderungs- und Integrationsbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken und MiNET-Mentoring für Migrantinnen (FrauenGenderBibliothek) 2020 entwickelt und gefördert.
Und wird weiter unterstützt vom IQ Netzwerk und dem DRK-Landesverband Saarland e.V.
Es findet einmal im Monat statt. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer eine 1:1-Betreuung mit Sprachpaten.

Kommunikation, Smalltalk, kulturelles kennenlernen, Netzwerken, Spaß haben. 

Diskussionsrunden, Events, Aktionen, 1:1-Begleitung.

Auf dem digitalen Sofa oder auch draußen an der frischen Luft.

Motivation und manchmal Tablet und WLAN. 

Weitere Infos über das ONBOARDING Programm

Menschen mit Migrationshintergrund sind als Fachkräfte eine attraktive Zielgruppe für Einrichtungen im Gesundheits- und Pflegebereich. Dabei spielt in immer stärkerem Maße die Rekrutierung von Pflegefachkräften aus dem Ausland eine Rolle. Damit diese Menschen, die ihr Heimatland verlassen und in ein völlig neues Umfeld ziehen, in den Einrichtungen gut ankommen, ist auch die soziale Integration enorm wichtig.

Das SOFAntastisch Onboarding Projekt ist ursprünglich gemeinsam mit Cecilia Paladines, dem Zuwanderungs- und Integrationsbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken und MiNET-Mentoring für Migrantinnen (FrauenGenderBibliothek) 2020 entwickelt und gefördert.

2021 wird das Programm weiter unterstützt vom IQ Netzwerk Saarland und dem DRK-Landesverband Saarland e.V.

Unsere Teilnehmer werden Leute kennenlernen, Traditionen und Orte. Besondere Events bringen sie mit anderen zusammen: schon mal digital gekocht? Wir machen das beim deutsch-mexikanischen Kochabend.

Wir reden mit fantastische Gästen und diskutieren besondere Fragen, zum Beispiel:

  • Wie integriert man sich im Ausland und wie schafft man es, neue Wurzeln zu schlagen, ohne die alte Heimat aufzugeben?
  • Wie stark kann oder möchte man sich integrieren und warum?
  • Welche Vorteile kann eine eigene Community haben?

Unter dem Begriff Onboarding verstehen wir dabei den Prozess des Ankommens und Einlebens im Saarland, in Deutschland, in der neuen Umgebung.

Cecilia Paladines wird als Coach die ankommenden Pflegefachkräfte in folgenden Punkten mit Mitteln der Theater- und Erlebnispädagogik unterstützen:

  • Kommunikation und Smalltalk
  • kulturelles kennenlernen
  • Netzwerken
  • Spaß haben

Das sagen die Teilnehmer*innen über unser Programm.

„Bei SOFAntastastisch spüren wir viel Geduld und dass hilft uns sehr.“

„Bei SOFAntastisch sprechen alle die gleiche Sprache. Der Sprache der Freundschaft! Ich freue mich wenn das Projekt fortgesetzt wird.“

„Funkelnde Augen, Strahlendes Lächeln das muntert uns auf in schwierige Situationen. Danke dafür.“

„Es ist sehr schön, jemanden zu haben, der verstehen kann, was wir gerade durchmachen. “

„Danke für das SOFAntastisch Onboarding Programm!“